About

 
Portrait

Eilers Film steht für Dienstleistung in der Herstellung von Bewegtbild-Inhalten im Video on Demand, SocialMedia und Live-Streaming-Bereich. Produziert wird mit den gleichen Infrastrukturen und Qualitätsnormen, sowie technischem KnowHow, wie es in der klassischen linearen Film und TV-Produktion schon seit Jahrzehnten Standard ist. Immer mit dem Anspruch das Beste an Qualität sowohl technisch als auch inhaltlich für das gewünschte Produkt heraus zu holen, auch wenn es für die Auswertung im viralen Online-Bereich ist. Was für das Internet gut ist, ist auch sonst 100% sendefähig, denn ein „Nur-Online“ gibt es bei Eilers Film nicht.

Neben dem Angebot im Online-Bereich bietet Eilers Film auf Anfrage selbstverständlich auch ähnliche technische und personelle Dienstleistungen für Produktionen auf linearen Verbreitungswegen wie TV, Kino, DVD, Blu-ray.


Franz Eilers arbeitet schon seit 2008 in diversen Funktionen der Film- und TV-Branche. Während einer dreijährigen Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton bei Bavaria Film in München spezialisierte er sich auf die Arbeit mit elektronischen Kameras sowohl in der Studioproduktion als auch im dokumentarischen und szenischen Bereich. Zur Herstellung von Online-Content gründete er im Jahr 2013 für technische und personelle Dienstleistungen das Einzelunternehmen Eilers Film.

Sein bevorzugter Arbeitsbereich sind Musikfilme und Mehrkameraproduktionen in komplexen und aufwendigen Produktionsumgebungen. Neben seiner Tätigkeit bei Eilers Film arbeitet er freiberuflich als Bildtechniker, Kamera- und E-Kameramann bei klassischen, linearen TV- und Filmproduktionen.